Tweets

Instagram

Energiemangellage - Checklisten für das Energiesparen

Der Bund bereitet sich auf eine mögliche Energie-Mangellage vor. Dabei gilt es zwischen Öl, Gas und Strom zu unterscheiden. Derzeit ist das Eintretensrisiko einer Mangellage von elektrischem Strom am höchsten – ihr Eintreten ist aber keinesfalls sicher; es handelt sich um ein Risikoszenario.

Sollte der Bundesrat eine solche Mangellage ausrufen, würde er auch Notverordnungen in Kraft setzen. In diesen Verordnungen werden verschiedene Bewirtschaftungsmassnahmen situativ angeordnet, zum Beispiel die Einschränkung des Elektrizitätsverbrauchs, die Abschaltung gewisser Anlagen oder die Kontingentierung von Strom.

Auf jeden Fall haben wir ein Interesse, dass es zu keiner Mangellage kommt. Sollte eine solche eintreten, wollen wir mit möglichst einfachen, aber effizienten Mitteln Energie, vor allem Strom und Gas, einsparen. Für diese zwei zwecke hat der sgv die Checklisten anbei von Energieeffizienz-Experten erarbeiten lassen.

Ihre Kontaktperson

Henrique Schneider
Henrique Schneider

Stv. Direktor


T +41 31 380 14 38
M +41 79 237 60 82
vCard herunterladen

Diese Checklisten sind auf Stufe Betrieb verfasst und können direkt angewendet werden. Eine Checkliste umfasst Management - die andere Technikmassnahmen. Diese Listen können frei verteilt und nach den Bedürfnissen des einzelnen Betriebs oder der Branchen verändert werden.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Es sind allgemeine Massnahmen; es handelt sich hier um ein Muster. Das Ziel ist, dass man nicht selbst alles erfinden muss, sondern eine Grundlage erhält, auf der man Weiteres entwickeln kann.
  • Das eigentliche Ziel ist, dass Betriebe, welche diese Massnahmen umsetzen, von weitergehenden Bewirtschaftungsmassnahmen im Falle einer Mangellage ausgenommen oder teilweise ausgenommen werden. Diese Zusage haben wir nicht erhalten. Wir blieben politisch dran. Aber derzeit besteht ausser dem Optimierungs- kein anderer Anreiz, die Checklisten umzusetzen.
  • Es gibt keine Pflicht, die Umsetzung der Checklisten zu melden.

Dokumente

Formular Energiemangellage - Selbstdeklaration Management
PDF Datei öffnen
Formular Energiemangellage - Selbstdeklaration Technik
PDF Datei öffnen
Energiemangellage - Präventive Massnahmen für Gewerbe und Industrie
PDF Datei öffnen
Merkblatt: Stromversorgung im Spotmarkt und Erstversorgung
PDF Datei öffnen

Unsere Partner

Nach oben