Spitzen der Wirtschaftsverbände rufen zu Beteiligung an den Wahlen auf | Schweizerischer Gewerbeverband sgv | Dachorganisation der Schweizer KMU

Tweets

Instagram

Spitzen der Wirtschaftsverbände rufen zu Beteiligung an den Wahlen auf

25.09.2023 | 11:15

Die Dachverbände der Schweizer Wirtschaft und Landwirtschaft setzen sich für Stabilität, Sicherheit und wett­be­werbsfähige Rahmenbedingungen ein. Sie rufen im Sinne einer zukunfts­orientierten Entwicklung unseres Landes zur aktiven Beteiligung an den Eidgenössischen Wahlen sowie zur Berücksichtigung wirtschafts- und landwirtschaftsfreundlicher Kan­di­dat­innen und Kandidaten auf.

Am 22. Oktober wählt die Schweiz ein neues Parlament. Für die Zukunft unseres Landes haben diese Wahlen eine grosse Bedeutung. Deshalb engagieren sich economiesuisse, der Schweizeri-sche Gewerbeverband sgv, der Schweizerische Arbeitgeberverband und der Schweizer Bauernverband mit der Kampagne «Perspektive Schweiz» gemeinsam für eine wirtschafts- und landwirtschaftsfreundliche Zusammensetzung des Parlaments.

Die Kampagne «Perspektive Schweiz» wurde im Oktober 2022 lanciert und hat in mehreren Phasen und mit verschiedensten Massnahmen die Bedeutung der Wirtschaft und Landwirtschaft und deren Leistungen aufgezeigt. Im Zentrum steht dabei deren wichtiger Beitrag für den Wohlstand unseres Landes, für attraktive Arbeitsplätze und Lehrstellen, für genügend Lebensmittel und Energie, für sichere Sozialwerke sowie für Nachhaltigkeit durch Innovation.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, das Bewusstsein für wirtschaftliche und landwirtschaftliche Themen zu steigern und Wählerinnen und Wähler, die dem Gewerbe, der Wirtschaft und Landwirtschaft wohlgesinnt sind, die Notwendigkeit einer Teilnahme an den Wahlen bewusst zu machen. Denn es zählt jede Stimme.

Jetzt stehen die Wahlen unmittelbar bevor. Die Präsidenten und die Direktorin und die Direktoren der grossen Wirtschaftsverbände rufen die wirtschafts- und landwirtschaftsfreundlichen Kreise im ganzen Land auf, unbedingt an der Wahl teilzunehmen und wirtschaftsfreundliche Kandidatinnen und Kandidaten ins Bundeshaus zu schicken.

Weitere Auskünfte

Kurt Gfeller
Kurt Gfeller

Vize-Direktor


T +41 31 380 14 31
M +41 77 525 27 87

economiesuisse: Monika Rühl, Vorsitzende der Geschäftsleitung, +41 79 301 70 47
Schweizerischer Arbeitgeberverband: Roland A. MĂĽller, Direktor, +41 79 220 52 29
Schweizer Bauernverband: Martin Rufer, Direktor, +41 78 803 45 54

Dokumente zum Herunterladen

Medienmitteilung «Spitzen der Wirtschaftsverbände rufen zu Beteiligung an den Wahlen auf»
PDF Datei öffnen
Zurück zur Übersicht

Unsere Partner

Nach oben