Tweets

sgv begrüsst das Ja zum Pionierabkommen mit Indonesien

07.03.2021 | 15:30

Der Schweizerische Gewerbeverband sgv begrüsst das Bekenntnis der Schwei­zer Stimmbevölkerung zu mehr nachhaltigem und fairem Handel. Es ist auch ein Ja zu einer offenen Schweiz mit einem unabhängigen und starken Wirtschaftsstandort. Dieser Entscheid zeigt, dass sich die Stimm­bürger­innen und Stimmbürger nicht vom links­grünen Tunnelblick auf das Palmöl haben beeinflussen lassen.

Der grösste Dachverband der Schweizer Wirtschaft ist über das Ja zu diesem Abkommen mit Signalwirkung für künftige Abkommen erfreut. Die Schweiz leistet mit diesem Abkommen wichtige Pionierarbeit. Die grossen Nutzniesser von Freihandelsabkommen sind die KMU. Sie profitieren am meisten von Zollvergünstigungen und dem Abbau von Handelshemmnissen. Trotz diesen Tatsachen wurde von grünlinken Kreisen ein Referendum gegen das Freihandelsabkommen ergriffen. Ein Referendum gegen ein Abkommen, dass in seinem Kern der Nachhaltigkeit verpflichtet ist. Die Gegner des Abkommens haben also gegen ihre eigene Ideologie gekämpft. Diese Haltung wurde nun an der Urne von der Stimmbevölkerung abgestraft.

Weitere Auskünfte

Hans-Ulrich Bigler
Hans-Ulrich Bigler

Direktor


T +41 31 380 14 20
M +41 79 285 47 09

Josef Dittli, Ständerat FDP (UR), Mobile: 079 567 73 11

Dokumente zum Herunterladen

Medienmitteilung «sgv begrüsst das Ja zum Pionierabkommen mit Indonesien»
PDF Datei öffnen
Zurück zur Übersicht

Unsere Partner

Nach oben