Der ordentliche Schweizerische Gewerbekongress findet statuten­ge­mäss alle zwei Jahre statt. Er legt die strategischen Leitlinien der KMU Politik fest. Der Gewerbekongress ist u.a. zuständig für die Wahl des sgv-Präsidiums und der Mitglieder der Gewerbekammer sowie für die Änderung der Statuten. Stimmberechtigt sind die Mitglieder der Schweizerischen Gewerbekammer, der Vorstand und die Delegierten der kantonalen Gewerbe- und der schweizerischen Berufsverbände.

Der letzte Gewerbekongress fand am 12. Mai 2016 im Kursaal in Bern statt.

Der nächste Gewerbekongress wird am 16. Mai 2018 im Kursaal in Bern stattfinden.