Was ist der 1000er-Club?

Der 1000er-Club ist ein Netzwerk engagierter Persönlichkeiten, die sich in Abstimmungskampagnen für die Anliegen der KMU-Wirtschaft einsetzen. Die Mitgliedschaft im 1000er-Club ist kostenlos.

So setzt sich der 1000er-Club ein

Die Mitglieder des 1000er-Clubs setzen sich in Abstimmungskampagnen ein:

  • Einreichen von Leserbriefen oder Meinungsartikeln
  • Veröffentlichen von Online-Kommentaren
  • Auf Anfrage Abgabe von Testimonials
  • Unterstützung bei Mobilisierungsmassnahmen (Bspw. Email-Mobilisierung vor der Abstimmung)

Jede Massnahme ist fakultativ. Aus einer Mitgliedschaft entstehen keine weiter­gehenden Verpflichtungen. Die Mitglieder des 1000er-Clubs entscheiden vor jeder Kampagne, ob sie sich beim jeweiligen Thema aktiv engagieren oder dazu in den Ausstand treten möchten.

Aktuelle Kampagne
Der 1000er Club wird im Vorfeld von gewerberelevanten Abstimmungen aktiviert. Für die Abstimmungen vom 27. November 2016 wird sich der 1000er Club des sgv gegen die Atomausstiegsinitiative einsetzen. Voraussichtlich am 12. Februar 2017 kommt die Unternehmenssteuerreform III zur Abstimmung, zu der sich der 1000er Club ebenfalls engagiert.

Jetzt Mitglied werden!

Ja, ich will mich für das Erfolgsmodell Schweiz einsetzen und trete dem 1000er-Club bei!