themen
Berufsbildungspolitik
service
Schweizerischer Gewerbeverband sgv - Nummer 1 der Schweizer KMU-Wirtschaft - Politische Schwerpunkte: Berufsbildungspolitik

In der Bildungspolitik setzt sich der sgv für die Realisierung der Anerkennung der Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung sowie der finanziellen Gleichbehandlung beider Bildungswege ein. Weiter stärkt er die Organisationen der Arbeitswelt bei Umsetzungsfragen im neuen Berufsbildungsgesetz und hat bei der Schaffung eines gesamtschweizerisch einsetzbaren Instruments zur Optimierung der Berufwahlvorbereitung (Projekt „Anforderungsprofile“) die Federführung. Schliesslich will der sgv die Finanzierung der höheren Berufsbildung und der beruflichen Weiterbildung verbessern.

Video "20 Jahre Berufsbildungspolitik im schweizerischen Gewerbeverband sgv"

Als Erinnerung an das Jahr der Berufsbildung 2014 zeigt der Kurzfilm anhand einiger Dokumente und wichtiger Zeitzeugen die Entwicklungen in der Berufsbildungspolitik seit dem Gewerbekongress 1994. Damals wie heute, fordert der sgv die Anerkennung der Gleichwertigkeit und die Gleichbehandlung von akademischer und beruflicher Bildung. Ein Lichtblick sind jeweils die positiven Resultate an den Berufsmeisterschaften.


 

Suche


Mitglieder Login

Kennwort vergessen?


Unterstütze den sgv mit einem Like auf Facebook!



 





Unsere Partner

Direktlinks


helpy - Expertenwissen für KMU